Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

für Pflegemitarbeiter

Tiroler Hospiz Gemeinschaft

 

Palliative Geriatrie: mehr als Sterbebegleitung

Palliative Geriatrie beschreibt einen Versorgungsansatz, der kurative und palliative Aspekte berücksichtigt und miteinander verknüpft. Das Seminar  befasst sich mit den Grundsätzen der Palliativen Geriatrie.

Wann: Montag, 24. Februar 2020, 9–16:30 Uhr

Wo: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

 

 

Tiroler Privatuniversität UMIT

 

Clinical Assessment – Basiskurs

Das systematische Erheben einer Anamnese und die körperliche Untersuchung sowie die daraus erhobenen Befunde bilden die Basis für die klinische Einschätzung der Patient/inn/en.
Im Universitätskurs (UK) Clinical Assessment Basiskurs erwerben die Teilnehmer/innen wichtige Kompetenzen für die diagnostische Pflegeintervention und können nach Abschluss der Fortbildung sowohl im Pflegeprozess relevante Patient/inn/endaten systematisch erfassen als auch entsprechend interpretieren und kommunizieren.

Nähre Informationen zum Basiskurs finden Sie hier und hier.

 

Caritas Bildungszentrum

Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag

wirksam sein und dabei menschlich bleiben – geht das? Ja.

Wann:  Mai bis September 2020

Wo: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Für nähere Informationen zum Lehrgang mit Pia Krismer und Radoslaw Celewicz finden Sie hier. Jetzt anmelden und die Erfahrung machen „dass es eine Möglichkeit gibt Menschen beizustehen, ohne sie hilflos werden zu lassen“.

 

Systemisches Denken und Arbeiten im Sozial- und Gesundheitsbereich

Der Basislehrgang “Systemisches Denken und Arbeiten” vermittelt Grundlagen der systemischen Denk- und Arbeitsweise. Anhand von theoretischen Inputs und praktischen Übungen werden systemische Konzepte und Interventionstechniken wie ganzheitliches Denken, Zirkularität, ressourcen-, lösungs- und zielorientiertes Handeln vorgestellt. Die Fallbeispiele und Übungen nehmen Bezug auf den Arbeitskontext der Teilnehmer/innen.

Wann: April bis Juni

Wo: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Nähere Informationen zum Lehrgang mit Johannes Staudinger finden Sie hier, Anmeldungen sind per E-Mail oder online möglich.

 

Ausbildungszentrum West – AZW

Im Frühjahr 2020 bietet das AZW ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten an. Eine Auflistung finden Sie hier.

 

Speziell für Heimhilfen, bietet das Ausbildungsentrum West, ab April 2020 eine Fortbildungsreihe an:

 

Für MitarbeiterInnen im Gesundheits- und Sozialsprengel wird ab Februar eine vierteilige Fortbildungsreihe zur “Pflegeberatung angeboten.

 

 

Die Johanniter

 

Ausbildungslehrgang zum Heimhelfer bzw. Heimhelferin incl. Ausbildungsmodul „Unterstützung in der Basisversorgung“

Wann: ab März 2020

Wo: Wohn-& Pflegeheim der Gemeinde Kirchbichl, Lindenstraße 29, 6322 Kirchbichl

Nähere Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.

 

 

Kategorie: ,