Skip to content

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

für Pflegemitarbeiter

Caritas Bildungszentrum

Zertifizierte Validationsausbildung Level 1

Die Ausbildung richtet sich an Mitarbeiter/innen in Altenwohn- und Pflegeheimen, Mitarbeiter/innen in Sozial- und Gesundheitssprengeln und ehrenamtlich Tätige. Voraussetzung für die Teilnahme sind die Möglichkeit und Bereitschaft, mindestens zweimal pro Woche ein Validationsgespräch zu führen und dieses zu dokumentieren.

Wann: 16. Jänner bis 14. November 2020

Wo: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Weitere Informationen zur Ausbildung, die von Frau Mag.a Gruber geleitet wird, finden Sie auf der Website des Caritas Bildungszentrums. Anmeldungen sind per E-Mail oder online möglich (Bei Anmeldung mehrerer Mitarbeiter/innen sind ermäßigte Kursbeiträge möglich).

 

Systemisches Denken und Arbeiten im Sozial- und Gesundheitsbereich

Der Basislehrgang “Systemisches Denken und Arbeiten” vermittelt Grundlagen der systemischen Denk- und Arbeitsweise. Anhand von theoretischen Inputs und praktischen Übungen werden systemische Konzepte und Interventionstechniken wie ganzheitliches Denken, Zirkularität, ressourcen-, lösungs- und zielorientiertes Handeln vorgestellt. Die Fallbeispiele und Übungen nehmen Bezug auf den Arbeitskontext der Teilnehmer/innen.

Wann: April bis Juni

Wo: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Nähere Informationen zum Lehrgang mit Johannes Staudinger finden Sie hier, Anmeldungen sind per E-Mail oder online möglich.

 

Ausbildungszentrum West – AZW

Im Frühjahr 2020 bietet das AZW ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten an. Eine Auflistung finden Sie hier.

 

Speziell für Heimhilfen wird ab Jänner 2020 im Ausbildungszentrum West eine Fortbildungsreihe mit vier Kursen angeboten:

 

Kategorie: ,
Scroll To Top